Fuchsbau in Baerenthal 2. Woche

Fuchsbau in Baerenthal

 

Preis: 135,00 

Datum: Freitag, 10.6.2022 - Dienstag, 14.6.2022 (5 Tage)

Veranstaltungsort: Baerenthal/Elsass

Alter: von 8 bis 11 Jahren

Teilnehmer*innen: Maximalanzahl: 23 / Mindestanzahl: 20

Teamer*innen: 4-5

Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe

Artikelnummer: 134/006FMK2022 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Reiterfreizeit

Pfingsten // 04.06.–11.06.2022 // 8–17 Jahre

Pferde und Ferien sind die perfekte Kombination für unvergessliche Frühlingstage. Ob Reitanfänger*in oder Pferdeprofi, das ist die Freizeit für alle, die Lust darauf haben, hoch oben auf dem Pferderücken die Welt zu erobern. Für alle, die finden, dass Heu gut und ein Pferd noch besser riecht. Die bei „Schimmel“ und „Fuchs“ als erstes an weiches Pferdefell denken und mehr über die Kommunikation von Pferd und Mensch erfahren wollen. Und natürlich für alle, für die nach einem spannenden und abwechslungsreichen Tag auf dem Reiterhof der Anblick entspannter Pferde auf grünen Wiesen oder der Blick über den nahen See der perfekte Start in ein cooles Abendprogramm ist.

Die Reiterfreizeit findet etwa 190 km von Karlsruhe entfernt in dem rheinlandpfälzischen Luftkurort Kell am See statt. Der Reiterhof Fronhof ist mit zwei Reithallen, einer Longierhalle, zwei Dressurplätzen und einem Springplatz bestens ausgestattet. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern mit zwei bis fünf Betten, ein Aufenthaltsraum steht ebenfalls zur Verfügung.

Für eure Reitstunden und als Pflegepferd warten gut ausgebildete Pferde verschiedener Rassen und Größen auf euch (bitte Reit- oder Fahrradhelm, (Reit-) Stiefel oder -Schuhe mitbringen). Auf dem Programm stehen noch dazu viele weitere Aktivitäten wie zum Beispiel Ponyspiele, Grill- und Spieleabende oder kleine Ausflüge zum nahen See. Eure Betreuer*innen haben dafür viele Ideen, Spiele, Material für Kreatives und Ausflugsziele im Gepäck. Gemeinsam entscheidet ihr, wie ihr euren Aufenthalt gestalten wollt, damit diese Woche im Pferdeparadies so richtig Spaß macht.

 

Leistungen

Fahrt (Bus), Unterkunft, Verpflegung, Programm, geschulte Teamer*innen, Versicherung (nachrangig)

 

CORONA-HINWEISE (Stand 10.02.2021)

„wir achten aufeinander, wir schützen uns miteinander“

Wir erleben gemeinsam eine tolle Ferienwoche

Das Wohl der Kinder ist der Maßstab – das gilt auch für Hygieneregeln und Sicherheitsstandards. Alles was nützt und Schutz bietet wird angewandt. Nicht ängstlich, kontrollierend und zwanghaft, sondern fröhlich, sicher, wertschätzend und gemeinsam. Wir stärken uns zusammen und schützen einander mit so viel Freiheit wie möglich und so viel Sicherheit wie nötig. Nichts wird verordnet, alles wird gemeinsam kultiviert.

Für das Ferienprogramm und die Aktionsorte wird deshalb ein auf die geltende Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg angepasstes Hygienekonzept erstellt, dass ein freies und freudiges Ferienerlebnis für ihre Kinder und Teenies ermöglicht. Die Mitarbeiter*innen des Stja e.V. besprechen zu Beginn des Ferienangebots alle wichtigen Punkte gemeinsam mit den Kindern. Sollten sich im Vorfeld wichtige Informationen für Sie, liebe Eltern und liebe Kinder, ergeben, werden Sie rechtzeitig vor dem gebuchten Angebot von uns informiert.