Zeltfreizeit Horn

Blau-grün glitzert das Wasser des Bodensees in der Sonne und auf dem See blähen sich weiße Segel im Wind. Unser Zeltplatz liegt auf der Halbinsel Höri in der Nähe von Radolfzell direkt am Ufer des Bodensees. Bei schönem Wetter kannst du dich nach Herzenslust im und auf dem Wasser beim Baden austoben.

Preis: 365,00 

Datum: Samstag, 31.7.2021 - Montag, 9.8.2021 (10 Tage)

Veranstaltungsort: Horn (Bodensee)

Alter: von 10 bis 14 Jahren

Veranstalter: Kreisjugendwerk der AWO Karlsruhe-Stadt

Insel-Feeling im Süden Deutschlands

Blau-grün glitzert das Wasser des Bodensees in der Sonne und auf dem See blähen sich weiße Segel im Wind. Unser Zeltplatz liegt auf der Halbinsel Höri in der Nähe von Radolfzell direkt am Ufer des Bodensees. Bei schönem Wetter kannst du dich bei dieser Ferienfreizeit nach Herzenslust im und auf dem Wasser beim Baden austoben.

Starkes Programm in freier Natur

Untergebracht sind wir in Großzelten mit festen Zeltböden. Auf unserem großzügigen Gelände gibt es ein festes Haus mit einem Aufenthaltsraum und sanitären Anlagen.
Unser Team hat bei unserer Zeltfreizeit in Horn ein actionreiches Programm am Start mit Ausflügen, Geländespielen und vielem mehr, lass dich überraschen und erlebe den Bodensee bei dieser Freizeit von seiner schönsten Seite! Die Abende werden wir dann mit Stockbrot am prasselnden Lagerfeuer ausklingen lassen.

CORONA-HINWEISE (Stand 10.02.2021)

„wir achten aufeinander, wir schützen uns miteinander“

Wir erleben gemeinsam eine tolle Ferienwoche

Das Wohl der Kinder ist der Maßstab – das gilt auch für Hygieneregeln und Sicherheitsstandards. Alles was nützt und Schutz bietet wird angewandt. Nicht ängstlich, kontrollierend und zwanghaft, sondern fröhlich, sicher, wertschätzend und gemeinsam. Wir stärken uns zusammen und schützen einander mit so viel Freiheit wie möglich und so viel Sicherheit wie nötig. Nichts wird verordnet, alles wird gemeinsam kultiviert.

Für das Ferienprogramm und die Aktionsorte wird deshalb ein auf die geltende Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg angepasstes Hygienekonzept erstellt, dass ein freies und freudiges Ferienerlebnis für ihre Kinder und Teenies ermöglicht. Die Mitarbeiter*innen des Stja e.V. besprechen zu Beginn des Ferienangebots alle wichtigen Punkte gemeinsam mit den Kindern. Sollten sich im Vorfeld wichtige Informationen für Sie, liebe Eltern und liebe Kinder, ergeben, werden Sie rechtzeitig vor dem gebuchten Angebot von uns informiert.