KIX Pfingsten

KIX – Das Kulturfestival der Kinder

Preis: 60,00 

Datum: Dienstag, 11.6.2019 - Freitag, 14.6.2019 (4 Tage)

Veranstaltungsort: Otto-Dullenkopf-Park, Wolfartsweierer Str. 11

Alter: von 8 bis 14 Jahren

Teilnehmer*innen: Maximalanzahl: 150 / Mindestanzahl: 6

Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe

Artikelnummer: 47/151ok2019 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

KIX – Das Kulturfestival der Kinder

Auch in diesem Jahr hast du wieder die Möglichkeit Karlsruher Kultureinrichtungen kennenzulernen.

Du bist eingeladen in die unterschiedlichen Kulturbereiche zu schnuppern, dich umzuschauen, mitzumachen, zu bleiben und vertiefen oder auch weiterzuziehen.

Während des Kulturfestivals kannst du gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern aus Karlsruhe experimentieren und etwas erschaffen.

Dazu gehört das Erfinden und Spielen von Geschichten, das Erklingen lassen und Verarbeiten von Tönen zu Musik, das Verweben von Farben und Schrott zu wundervollen Gebilden genauso, wie das handwerkliche Arbeiten in Werkstätten und vieles andere mehr.

Viele neue und ein paar bekannte Sachen erwarten dich und du kannst immer wieder neu entscheiden, womit du dich beschäftigen willst.

Was wir dann gemeinsam erlebt, geschaffen und ausgetüftelt haben? Das schauen wir uns beim Abschlussfest an. Wir laden deine Familie und deine Freunde am letzten Tag der KIX-Woche ein, gemeinsam mit uns zu feiern und das Erschaffene auf der Bühne und in Ausstellungen zu bestaunen.

Mitmachen mit Anmeldung und Betreuung:
Über das jfbw können Kinder kostenpflichtig für KIX – Das Kulturfestival der Kinder angemeldet werden. Angemeldete Kinder werden verbindlich von 7:30 bis 16:00 Uhr betreut sowie mit Frühstück und Mittagessen verpflegt.

Mitmachen ohne Anmeldung:
Während der Aktionszeiten von 10:00 bis 15:30 Uhr können Kinder ohne Anmeldung und kostenfrei am Programm teilnehmen. Dazu müssen die Kinder in der Lage sein, sich selbständig auf dem Veranstaltungsgelände zu bewegen und, in Absprache mit ihren Eltern, selbst zu entscheiden, wann und wie sie den Veranstaltungsort wieder verlassen.

Veranstalter:
Das Kulturfestival der Kinder wird gemeinsam vom Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe und dem Kulturamt der Stadt Karlsruhe veranstaltet.

Durchgeführt wird KIX von den Einrichtungen Mobile Spielaktion, Aktions- und Zirkusbüro Otto Dullenkopf-Park und dem Jugendfreizeit- und Bildungswerk in Zusammenarbeit mit kulturschaffenden Mitarbeiter*innen aus den Karlsruher Kultureinrichtungen sowie freischaffenden Künstler*innen.

Wo:                    Otto-Dullenkopf-Park (beim Schloss Gottesaue), Wolfartsweierer Str. 11, 76137 Karlsruhe

Aktionszeiten:    Dienstag bis Freitag, täglich: 10:00-15:30 Uhr, Abschlussfest mit Eltern,
                           Aufführungen und Präsentationen: Freitag, 15:30 -17:00 Uhr

Leistungen

 verbindliche Betreuung zwischen 7:30 und 16:00 Uhr, Verpflegung, Programm, Versicherung (nachrangig)

CORONA-HINWEISE (Stand 27.Mai 2020)

„wir achten aufeinander, wir schützen uns miteinander“

Wir erleben gemeinsam eine tolle Ferienwoche

Das Wohl der Kinder ist der Maßstab – das gilt auch für Hygieneregeln und Sicherheitsstandards. Alles was nützt und Schutz bietet wird angewandt. Das Ferienprogramm wird entsprechend der geltenden Verordnungen im Rahmen der Corona-Pandemie durchgeführt. Nicht ängstlich, kontrollierend und zwanghaft, sondern fröhlich, sicher, wertschätzend und gemeinsam. Wir stärken uns zusammen und schützen einander mit so viel Freiheit wie möglich und so viel Sicherheit wie nötig. Nichts wird verordnet, alles wird gemeinsam kultiviert.

Die Verantwortlichen vor Ort handeln nach einem Hygienekonzept, in dem insbesondere die regelmäßige gründliche Reinigung der Räume sowie die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln festgehalten sind.

Die Hygiene-und Abstandsregeln werden mit den Kindern während des Ferienprogramms auf spielerische Weise eingeübt.

Während des Programms müssen die Kinder keinen Mund-Nasen-Schutz tragen. Für den Fall, dass während des Ferienprogramms ein Ausflug mit der Straßenbahn unternommen wird, geben sie ihrem Kind bitte einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Wir bitten Sie als Eltern, den Ferienspielort nicht zu betreten und beim Abholen Ihres Kindes vor dem Spielort unter Einhaltung der Abstandsregeln zu warten.

Schicken Sie Ihr Kind nur zu dem Ferienangebot, wenn das Kind gesund (symptomfrei) und auch niemand in der Familie krank ist.

Sollte Ihr Kind in der Spielwoche Anzeichen für einen Atemwegsinfekt zeigen oder erhöhte Temperatur/Fieber bekommen, dann behalten Sie Ihr Kind auf jeden Fall zu Hause. Wir bitten um Verständnis, dass es dann leider nicht am Ferienprogramm teilnehmen kann.

Wir nehmen keine Kinder an, die sich – oder deren Angehörige sich – in einem Zeitraum von 2- 3 Wochen vor Angebotsstart in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Sie werden in unserer Elternerklärung um Auskunft gebeten.