KJH Nordweststadt

…wir freuen uns mit euch zusammen die Schätze der Natur zu entdecken…

Preis: 60,00 

Datum: Dienstag, 2.11.2021 - Freitag, 5.11.2021 (4 Tage)

Veranstaltungsort: Nordweststadt

Alter: von 6 bis 12 Jahren

Teilnehmer*innen: Maximalanzahl: 25

Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe

Artikelnummer: 128/335fok2021 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,

KJH Nordweststadt/Aktivspielplatz Nordweststadt
6 – 12 Jahre

Naturschätze!

Die Tage werden kürzer und der Wind weht die bunten Blätter von den Bäumen, und schüttelt die Äpfel herunter. ja es ist wieder soweit! Der Herbst ist da! Er bringt uns viele Schätze, die wir in der Natur finden wie Nüsse, Eicheln und Kastanien, mit denen wir schöne Dinge gestalten, eine Naturschatzsuche, Naturbingo, sowie der Bau eines Insektenhotels und Vogelfutterglocken für den bevorstehenden Winter stehen auf dem Programm. Das Ganze wird durch Rezepte aus der Naturküche und für unser Wohlbefinden abgerundet. Wir freuen uns mit euch zusammen die Schätze der Natur zu entdecken, und zu begreifen, zu verarbeiten und kreativ mit ihnen zu werden.

Treffpunkt:
Kinder- und Jugendhaus Nordweststadt, Kurt-Schumacher-Straße 1, 76187 Nordweststadt, Telefon: 0721/4852570

Wir treffen uns zwischen 7:30 und 9:00 Uhr im KJH Nordweststadt, dann beginnt unser Ferienerlebnis auf dem Aktivspielplatz Nordweststadt.

Leistungen

Verbindliche Betreuung zwischen 07:30 und 16:00 Uhr, Verpflegung, Programm, Versicherung(nachrangig)

CORONA-HINWEISE (Stand 10.02.2021)

„wir achten aufeinander, wir schützen uns miteinander“

Wir erleben gemeinsam eine tolle Ferienwoche

Das Wohl der Kinder ist der Maßstab – das gilt auch für Hygieneregeln und Sicherheitsstandards. Alles was nützt und Schutz bietet wird angewandt. Nicht ängstlich, kontrollierend und zwanghaft, sondern fröhlich, sicher, wertschätzend und gemeinsam. Wir stärken uns zusammen und schützen einander mit so viel Freiheit wie möglich und so viel Sicherheit wie nötig. Nichts wird verordnet, alles wird gemeinsam kultiviert.

Für das Ferienprogramm und die Aktionsorte wird deshalb ein auf die geltende Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg angepasstes Hygienekonzept erstellt, dass ein freies und freudiges Ferienerlebnis für ihre Kinder und Teenies ermöglicht. Die Mitarbeiter*innen des Stja e.V. besprechen zu Beginn des Ferienangebots alle wichtigen Punkte gemeinsam mit den Kindern. Sollten sich im Vorfeld wichtige Informationen für Sie, liebe Eltern und liebe Kinder, ergeben, werden Sie rechtzeitig vor dem gebuchten Angebot von uns informiert.